RamsauSPORT in Ramsau am Dachstein - die Sportregion in Österreich

RAMSAU

WM-CAM

Live Webcams Ramsau am Dachstein LIVE WEBCAMS

RAMSAU

NEWS

Sportler Ehrung WSV Ramsau
Sonntag 25. Juni am Dachstein Gletscher ab 13.00 Uhr


RAMSAU

BILDERGALERIE

Bildergalerie IMPRESSIONEN

FACEBOOK

Folgen Sie uns

SKI ALPIN:

LANGLAUF - BIATHLON:

SKISPRINGEN:

SPORTREGION

NEWSLETTER

Ja, ich möchte per E-Mail über Angebote und Neuigkeiten informiert werden.
ZUR ANMELDUNG

WINTERSPORTVEREIN RAMSAU AM DACHSTEIN

Der Wintersportverein Ramsau hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der renommiertesten Wintersportvereine Österreichs hochgearbeitet.

 

Ein Veranstaltungs-Highlight jagt das Nächste im sportlich-aktiven Urlaubsort Ramsau am Dachstein inmitten der Region Schladming-Dachstein.

Als Veranstalter gilt unter anderem unser Dank dem Wintersportverein, der natürlich auch für Nachwuchs in den Bereichen Ski Alpin und nordischer Sport sorgt.
Sportregion Ramsau am Dachstein in Österreich



» WSV Ramsau 80 Jahre Aktuell Zeitschrift 2012



Vorstand


Obmann: Dr. Alois Stadlober
Obmann Stellvertreter: Hans-Peter Steiner und Gerhard Stocker
Schriftführer Birgit Schrempf
Kassier: Reinhold Walcher
Mitglieder: 1.250 ÖSV Mietglieder
Sektionen: Nordisch, Alpin



Obmann Alois Stadlober   Hans-Peter Steiner   Gerhard Stocker
Dr. Alois Stadlober   Hans-Peter Steiner   Gerhard Stocker

 

80 Jahre Wintersportverein Ramsau am Dachstein


   



Chronik


Der WSV Ramsau hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der renommiertesten Wintersportvereine Österreichs hochgearbeitet.

In sieben Jahrzehnten hat sich der WSV am Fuße des Dachsteins einerseits zu einem TOP Veranstaltungsort entwickelt, andererseits sind Weltklasseathleten hervorgegangen. Namen wie Reinhard Tritscher, der erste Steirer, der ein Weltcup Rennen gewonnen hat und Wolfgang Perner der als erster Österreicher eine Biathlon Olympiamedaille gewinnen konnte, sprechen für sich.
Im Veranstaltungsbereich wurden 1949 das erste Mal Österreichische Meisterschaften im Langlauf durchgeführt.

Mit dem Coupe Kurrikala in den 50er Jahren und dem ersten Nachtslalom in den 60er Jahren setzte der damalige WSV Obmann Matthias Schrempf (Almfrieden) neue Maßstäbe. Zu Beginn der 70er Jahre wurden unter Obmann Hans Perner die ersten Langlaufbewerbe um die Dachstein Trophäe durchgeführt, die dann zu Beginn der 80er Jahre in den offiziellen Weltcup-Bewerben ihre Festsetzung fanden. Unter dem damaligen WSV Chef Bgm. Helmut Schrempf bewarb sich der WSV Ramsau Ende der 80er Jahre erstmals für die Nordische Ski WM. 1993 übernahm der amtierende WSV Obmann Wolfgang Mitter auch die Agenden des WM OK Chefs von Helmut Schrempf. Er organisierte mit seinem Mitarbeiterstab die Nordische Ski WM 1999 und machte sie zu einem unvergesslichen Erlebnis für Athleten, Zuschauer, Trainer, Funktionäre und den vielen VIP's.

WSV-Mitgliedsbeiträge:

Erwachsene € 30,-
Schüler € 20,-
Familie € 58,-



Familien können das Familienpaket nutzen: Sind beide Elternteile sowie deren Kinder beim Wintersportverein Ramsau angemeldet, so sind die Kinder bis zum 15. Lebensjahr gratis Mitglieder (und damit mitversichert).


Mitglied werden:


Info Hotline - Sportbüro Ramsau
Tel. +43 (0) 3687 / 81101
E-mail office@ramsausport.com

Alle Vorteile, Versicherungsschutz, ... unter ÖSV Mitgliedschaft

 



Wählen Sie aus folgenden Bereichen zum Thema WSV